Recent Posts
RSS Feed
RSS Feed
Blog abonnieren

Mentoring - ein Mentor muss ganz schön viel mitbringen.


Es ist jemand mit viel Berufs- und Lebenserfahrung. Jemand, der es liebt andere zu unterstützen und zu beraten. Jemand der gerne sein Wissen und seinen Erfahrungsschatz teilt. Jemand, der seinem Schützling tatkräftig zur Seite zu stehen. Eine Vertrauensperson, die dem Mentee hilft sein ganz individuelles Potenzial zu entfalten und für sich nutzbar zu machen.

Yvonne van Dyck ist als Mentorin eine absolute Traumbesetzung.

Man spürt sofort, wie sehr sie es liebt, jeder und jedem einzelnen dabei zu helfen seine ganz individuellen Ziele zu erreichen. Und das ist schön. Man fühlt sich bei Yvonne sehr gut aufgehoben und bekommt genau das, was man genau jetzt braucht. Ihre Kreativität kennt keine Grenzen, Ihre Methoden reichen vom Teilen von guten Ideen, versprühen von Motivation und Zuversicht bis hin zum sogenannten „Kick-Ass-Consulting“.


Wieso ich mitgemacht habe?

Im Nachhinein kann ich sagen: „Ich habe mir selbst etwas gegönnt.“ Meine Grundidee war es, mein Führungsverhalten zu reflektieren und zu optimieren und meine Zeit- und Arbeitsplanung zu verbessern. Ich wollte mehr Ausgeglichenheit und Balance in mein Leben bringen und mich energievoller und kraftvollerer fühlen. Diese Themen, die mich in meinem Alltag als Führungskraft und als Privatperson beschäftigten wollte ich mir mit professioneller Unterstützung genauer beleuchten. Eine professionelle, neutrale Unterstützung war mir wichtig, denn gerade als Führungspersönlichkeit hat man oft nicht so viele Menschen mit denen man sich offen, vertrauensvoll und kompetent austauschen kann.


Was mich gereizt hat, war die Länge des Programms und die Kontinuität.

Denn das hilft mir persönlich beim „dran bleiben“ und beim Umsetzen. Wie oft habe ich mir mit den allerbesten Absichten etwas vorgenommen, das dann in der Hektik des Alltags nicht die Priorität bekommen hat, die es verdient hätte und irgendwann in Vergessenheit geraten ist. Oder ich habe mir zu ambitionierte Ziele oder gar voller Enthusiasmus zu viele Ziele gleichzeitig gesetzt, ohne realistische, messbare, spürbare und damit „feierbare“ Etappenziele. Das war natürlich nicht besonders motivierend. Das sollte mir dieses Mal einfach nicht mehr passieren.


Natürlich hätte ich auch irgendwo ein Einzelcoaching machen können.

Konzentriert an genau MEINEM Thema arbeiten mit mir im alleinigen Fokus. Glücklicherweise habe ich das nicht gemacht. Der Mehrwert beim Mentoring lag für mich ganz stark an und in der Gruppe. Erstaunt stellte ich fest, dass die Themen, die die anderen bewegen, gar nicht so unähnlich den meinen sind. Wie spannend war es, den anderen zuzuhören, wie sie die Dinge sehen und wie sie mit den unterschiedlichsten Situationen umgehen. Wie sie z.B. den inneren Schweinehund austricksen, sich kleine motivierende Ziele setzten, … Dadurch entstand ein unglaublicher Fundus an Ideen, Herangehensweisen, Problemlösungen Tricks. Das bringt so viel Inspiration und ein Buffet an Ideen, aus dem sich jeder die für ihn interessantesten Zutaten herauspicken und sein eigenes zu ihm passendes Menü kombinieren kann.


Die Zeit ist verfolgen. Ich habe sie genossen.

Die Calls wurden zum fixen Bestandteil des Alltags. Ein Anker, der daran erinnerte, dranzubleiben, der mit Freude erwartet wurde und der immer damit geendet hat, dass ich voller neuer Ideen motiviert und voller Energie und Tatendrang den Abend beschlossen hatte. Deshalb empfehle ich dieses Programm mit Yvonne van Dyck sehr gerne weiter. Nicht nur für Führungskräfte, sondern für jeden, der seine Ziele genauer definieren und erreichen will und damit Verantwortung für sich übernehmen möchte.


C.Y. Geschäftsbereichsleiterin in einem großen Unternehmen.


Hier findest du weitere Informationen zum online Mentoring Programm das zu Frühlingsbeginn am 25. Juli 2020 startet



GEDANKEN & IDEEN

SOCIAL KONNEXION

  • Black Facebook Icon
  • Black Twitter Icon
  • Black Instagram Icon
  • Black YouTube Icon
  • Black Google+ Icon

© 2019 Yvonne van Dyck - id´ institute gmbh - AGB - Datenschutz - Impressum